Picapport - als Online-Foto-Server

Hintergrund: ich habe eine Möglichkeit gesucht online auf meine Fotos zugreifen zu können.

 (bei den Riesen-Online-Diensten wollte/will ich die nicht haben)

Auf der Suche habe ich dann Picapport gefunden. Das ist ein Java-Programm das auf meinem privaten Server als Dienst läuft.

Vorteile:

  • durchsucht ein Bilderverzeichnis automatisch und ergänzt die Bilder
  • User, Gruppenverwaltung mit entsprechenden Berechtigungen

Nachteile:

  • braucht doch ganz schön Resourcen (der Server ist nicht soooo schnell)

mehr dazu auf der Home-Page des Herstellers.

Fazit: würde ich es empfehlen? JA! es läuft einwandfrei bei mir! Auch eine Anfrage beim Entwickler wurde schnell, höflich und kompetent beantwortet. Also: echt coole Sache!

zum ausprobieren:   http://onlinedemo.picapport.de/picapport


wie es bei mir eingerichtet ist/abläuft:

  1. ich übertrage die Bilder (mehr oder weniger von Hand) von der Kamera auf den PC  - der läuft unter Linux
  2. auf dem PC ist ein Cronjob eingerichtet der mein Bilder-Verzeichnis nach neuen Bildern durchsucht, diese in HD verkleinert und automatisch auf den Server überträgt
  3. der Server ist via dyn-DNS (selfhost.de)  weltweit erreichbar

Hier ist das Skript und die Cronjobs:  HIER